Tierrettung

Techn. Rettung > Tierrettung
Zugriffe 407
Einsatzort Details

Flugplatzstraße
Datum 06.07.2024
Alarmierungszeit 20:25 Uhr
Einsatzende 20:40 Uhr
Einsatzdauer 15 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Löschzug Lachen-Speyerdorf
Technische Hilfe

Einsatzbericht

Eine neugierige Ziege brachte sich am Samstagabend in eine missliche Situation. Sie verfing sich mit ihrem Kopf in einem Zaun in der Flugplatzstraße. Der Zugführer und ein Mitarbeiter von Landesforsten machten sich vom Jubiläumsfest, 1250 Jahre Lachen-Speyerdorf, welches in unmittelbarer Nähe standfand auf den Weg zur Einsatzstelle. Sie konnten die Ziege, mit gezielten Handgriffen in wenigen Minuten aus der misslichen Situation befreien. Somit war ein Eingreifen des anrückenden Löschzuges nicht mehr erforderlich. Die Ziege überstand ihre Neugier ohne Verletzung.

Zu dem Einsatz liegen dem Medienteam keine Fotos vor.